Akwaaba: Reise nach Ghana

Ghana damals und heute „Kra kra! Kra kra!“ tönt es von den Pick-Ups am Straßenrand in Ghana. Die weißen Minibusse sind vollgestopft mit Menschen. Mindestens einer geht noch! Die Kassierer hängen hinten am Einstieg und werben lautstart um weitere Fahrgäste. Genauso wie viele andere Pick-Ups rundherum. Der eine Arm umschlingt die Einstiegs-Halterung, der andere Arm gestikuliert. Mit einem finalen „Krakra!“ drücken sie den letzten Passagier nach drinnen. Dann schlägt ihre Hand zweimal gegen das Seitenblech, der Fahrer gibt Gas und reiht sich ... Weiterlesen