Schneller als Goethe: Die Bonner Rheinaue im Februar

Toll! Frühling? Im Februar? Die Sonne lockt nach draußen. Also ab in die Bonner Rheinaue! Ich denke an Goethe´s Osterspaziergang: "Vom Eise befreit sind Strom und Bäche....". Kaum bin ich draußen unterwegs, wird schnell klar: Es ist noch nicht Frühling. Vorfrühling allerhöchstens. Und ohne Handschuhe ganz schön kalt. Vor allem, wenn man fotografieren oder => filmen will. Die Handschuhe mit den abklappbaren Fingern liegen zuhause. Die Camera auch. Was ich dabei habe, ist mein Smartphone. Die Rheinaue im Februar: Mit dem Smartphone ... Weiterlesen

Prost Bonn! Happy new Fotokalender!

Ich freue mich täglich über Bonn - und meinen eigenen schönen Fotokalender. Schöner als jeder  im Laden! Es war meine letzte Aktion im vergangenen Jahr. In den Geschäften fand ich keinen Kalender von Bonn, der mir gefallen hätte. Vielleicht waren sie ausverkauft, vielleicht gab es einfach keine. Also dachte ich: Selbst ist die Frau. Und machte meinen eigenen Fotokalender. Was soll ich sagen: Schön ist er geworden! Happy new Fotokalender: Ideen für Bonn-Besucher Die Notlösung wurde ein Erfolg. Im doppelten Sinn. Seit Jahren frage ... Weiterlesen

Auf der Mineralien-Börse in Bonn

Bonn ist steinreich. Genaugenommen Bonn-Bad-Godesberg. Die faszinierende Welt der Minerale und Gesteine lockt viele Bonner an. Im Frühjahr und Herbst findet die Mineralien- und Edelsteinmesse in der Bad-Godesberger Stadthalle statt, mit exquisiten Stücken und professionellen Händlern. Im November jedoch treffen sich die echten Steinesammler und Fossilienfans einige Kilometer weiter südlich auf der Mineralien- und Fossilienbörse in der Johannes-Rau-Hauptschule. Ausgerüstet mit Handy und Mikrofon bin ich losgezogen und habe meine Eindrücke im Film festgehalten. Für alle, die die Kristalle, Mineralien und Fossilien dieses ... Weiterlesen

Ausflug zum Bundesrechnungshof in Bonn

Redet man über Sparsamkeit, so fallen vielen Leuten zunächst die vermeintlich geizigen Schotten ein. Oder die als knauserig geltenden Niederländer. Tatsächlich war der Obersparer vor 300 Jahren ein Preuße. Der preußische König legte den Grundstein für den heutigen Bundesrechnungshof.   (mehr …) Weiterlesen